Kippenhausen · Öhnehofen

8 Doppelhaushälften - Fertigstellung 2000.

Kippenhausen-1.jpg

Zwischen dem Touristenmagnet Meersburg und dem eher städtisch industriell geprägten Friedrichshafen liegt der attraktive Ferienort Immenstaad und sein Ortsteil Kippenhausen, inmitten von Obstgärten gelegen und ringsum von Weinbergen umgeben. Hier ist es INTECTA gelungen, auf einem Filetgrundstück diese schmucke Einheit von acht Doppelhaushälften in das bereits bestehende, schön angelegte neuere Wohngebiet Öhnehofen nahtlos zu integrieren.
Ruhig und idyllisch gelegen, von einem kleinen Bächlein gesäumt und von der Sonne verwöhnt präsentieren sich die Häuser, deren Architektur sich wohltuend von der üblichen Zweckbauweise abhebt, als kleine Oasen der Behaglichkeit.  Auf der Südseite beidseitig etwas eingezogene Grundrisse, große Dachgaupen und im Obergeschoss weit herausgezogene Balkone auf Stahlträgern schaffen eine ungewöhnliche räumliche Großzügigkeit. In den Obergeschossen finden sich individuelle Raumaufteilungen, je nach dem familiären Bedarf. Ebenerdige Fenster nach Süden sorgen für optimale Helligkeit im Innern. Optionale Paneelverkleidungen und konsequente, förderbegünstigte Niedrigenergie-Bauweise ermöglichen 25 % mehr Wärmedämmung und erfreuen das Haushaltsbudget. Diese Objekte belegen ein weiteres Mal die INTECTA-Philosophie: ausgesuchte Lagen, ansprechende Architektur, solide Ausführung.

Mehr Bilder

 


Größere Kartenansicht

Artikelaktionen